Smartphone Vergleich & Smartphone Tarifvergleich
Samsung Smartphones Samsung Galaxy S3 Mini Test

Samsung Galaxy S3 Mini Test Hot

http://smartphonechecker.com/media/reviews/photos/thumbnail/300x300s/64/f4/36/samsung-galaxy-s3-mini-weiss-10-1375374003.jpg
 
3.0
 
0.0 (0)
2982   0   3   0   0   0
 
Write Review

Neben der normalen Galaxy S-Reihe führt Samsung die preisgünstigere wenn auch kleinere Mini Reihe. Das Galaxy S3 Mini hat mittlerweile mit dem Galaxy S4 Mini einen Nachfolger erhalten, vom Markt nimmt Samsung das S3 Mini vorerst aber noch nicht. Das etwas in die Jahre gekommen Gerät wird derzeit für unter 250 Euro vertrieben und reiht sich somit uns untere Preissegment ein. Wie uns das Samsung Galaxy S3 Mini im Test gefallen hat, erfährt Ihr im nachfolgenden Beitrag.

In die Jahre gekommene, aber ausreichende Technik

Anfallende rechenarbeiten übernimmt der von Samsung verbaute Dual-Core Prozessor der auf dem NovaThor U8420 Chipsatz basiert und mit 1GHz taktet. Grafikberechnungen werden vom eingebauten Mali-400 GPU verarbeitet. Unterstützt wird das Gerät von 1GB an Arbeitsspeicher. Im Betriebssystem kommt das Galaxy S3 Mini ohne große Aussetzer durch den Tag, ein wirklich flüssiges Android Erlebnis sollte man aber nicht erwarten.

Die Hardware des Galaxy S3 Mini verpackt Samsung in das gewohnte Plastik-Gehäuse mit abnehmbarer Rückseite. Die Abmessungen betragen 121.6 x 63 x 9.9 Millimeter bei einem Gewicht von 115,5 Gramm. Ausgeliefert wird das Gerät mit 8GB an internem Speicher mit mittels einer microSD Karte um weitere 32GB erweitert werden kann.

4 Zoll Display mit niedriger Auflösung 

Das Galaxy S3 Mini protzt mit einem großen 4 Zoll Display das auf der AMOLED-Technologie basiert. Dank AMOLED werden Farben und Kontraste sehr hübsch dargestellt. Die Helligkeit des 4 Zoll Displays liegt bei etwa 304 cd/m² man muss also mit den gewohnten Einschränkungen bei direkter Sonneneinstrahlung leben. Bilder werden mit einer Auflösung von 480x800 Pixel bei einer Pixeldichte von etwa 230ppi dargestellt. Trotz der hübschen Farben sollte man nicht zu viel vom Display des Samsung Galaxy S3 Mini erwarten.

Akku mit 1500 mAh ausreichend

Der recht günstige Preis des Geräts schlägt sich leider auch auf den Akku nieder. Dieser ermöglicht durchgehende Gesprächszeiten von etwa 6 bis 7 Stunden im 3G Netz. Bei durchgehender Nutzung mit aktiviertem Display muss das Gerät bereits nach etwa 5 Stunden wieder aufgeladen werden. Ein kompletter Ladezyklus dauert anschließend etwa 3 Stunden.

5 Megapixel Kamera als Problemzone

Die im Galaxy S3 Mini verbaute Kamera stellt einen der größten Problemzonen des Geräts dar. Bilder werden mit 5 Megapixel geschossen und sehen bei guten Lichtverhältnissen auch recht annehmbar aus. Problematisch wird es bei schlechteren Lichtverhältnissen, die eine leider sehr große Auswirkung auf die Qualität der Bilder hat. Videos können in 720p bei 30 FPS aufgenommen werden. Auch hier gilt, je besser die Beleuchtung desto besser das Resultat.

Android 4.1 mit TouchWiz und S-Apps

Ausgeliefert wird das Samsung Galaxy S3 Mini mit Android 4.1 und der Samsung Benutzeroberfläche TouchWiz. Die mitgelieferten Apps gleichen größtenteils denen des großen Bruders, haben somit aber auch mit den selben Problemen zu kämpfen. Die Samsungs Spracherkennung ist nur bedingt nutzbar und auch andere S-Apps sind eher als nette Beigabe zu sehen. Samsung gab zuletzt bekannt, dass das Galaxy S3 Mini ein Update auf Android 4.2.2 erhalten wird, danach ist aber Schluss.

Preise

Startpreis
299 Euro
Kaufen bei Amazon

Mobilfunkvertrag Deutschland

Angebot mit Vertrag bei BASE

Angebot mit Vertrag bei Vodafone

Nur Vertrag / nur Smartphone

Technische Daten

CPU Takt
Arbeitsspeicher
Betriebssystem
User-Interface
Samsung Touchwiz 4.0
Interner Speicher
microSD Slot
Ja
Abmessung
121.6 x 63 x 9.9 mm

Display

Auflösung
Bildschirmgröße
Touchscreen
Ja
Pixeldichte (Pixel/Zoll)
230ppi
Display Technologie
Helligkeit

Akku

Akku
1500 mAh
Akku Technologie
Li-Ion
Gesprächszeit (3G)
Standby Zeit

Kamera

Hauptkamera Megapixel
Kamera Features
Auflösung Frontkamera
640x480 Pixel

Sonstiges

Strahlungswerte (SAR)
0,50 W/kg
Geräte Farben
Weiß

Autoren-Bewertung

Smartphone-Einsteiger die nach einem günstigen Gerät suchen, werden mit dem Samsung Galaxy S3 Mini gut bedient. Aufgrund des vergleichsweise niedrigen Preises kann man über Problemzonen wie der Kamera hinwegsehen. Das Display und der Akku könnten besser sein, zu viel darf man für den angebotenen Preis dann aber doch nicht erwarten. Für ungefähr den gleichen Preis bekommt man ein Huawei Ascend P1, das eine bessere Performance und Hardware-Ausstattung bietet.
Gesamtbewertung 
 
3.0
Verarbeitung 
 
4.0
Performance 
 
3.0
Akku 
 
3.0
Handling 
 
3.0
Hardware 
 
2.0
Preis / Leistung 
 
3.0
Von Noli 01 August 2013
Zuletzt aktualisiert: 01 August 2013
#1 Rezensent  -   View all my reviews (22)

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Smartphone-Einsteiger die nach einem günstigen Gerät suchen, werden mit dem Samsung Galaxy S3 Mini gut bedient. Aufgrund des vergleichsweise niedrigen Preises kann man über Problemzonen wie der Kamera hinwegsehen. Das Display und der Akku könnten besser sein, zu viel darf man für den angebotenen Preis dann aber doch nicht erwarten. Für ungefähr den gleichen Preis bekommt man ein Huawei Ascend P1, das eine bessere Performance und Hardware-Ausstattung bietet.

War dieser Kommentar hilfreich für Sie? 
 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.

Already have an account?
Bewertung (je höher desto besser)
  • Verarbeitung
    Die Verarbeitung des Geräts
  • Performance
    Performance Apps, Betriebssytsem, Spiele, Browser.
  • Akku
    Akkulaufzeit
  • Handling
    UI-Design, Look and Feel, Applikationen
  • Hardware
    Display, Prozessor, GPU
  • Preis / Leistung
    Preis / Leistung
Kommentare